Achtung neue Termine!

Wir freuen uns, dass wir endlich wieder neue Termine haben.

Unser Herbstfest findet statt am Feitag, 2. Oktober 2020, 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Wir weisen darauf hin, dass die aktuell vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen auch bei uns einzuhalten sind.

Alle weiteren Veranstaltungen finden Sie auf unserer Seite „Termine“. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Tomatentage im Mai

Wir geben junge Tomatenpflanzen ab, darunter auch die beliebte Sorte Harzfeuer!

Mittwoch, 13. Mai 2020, 10.00 – 15.00 Uhr
Donnerstag, 14. Mai 2020, 10.00 – 15.00 Uhr

Die Abgabe wird nur in einem kleinen Bereich am Eingangstor unter Einhaltung der derzeitigen Hygienemaßnahmen stattfinden.

20200507_095117

Vorweihnachtlicher Markt 2019

Unser vorweihnachtlicher Markt findet auch in diesem Jahr Ende November statt. Wer ein paar Kleinigkeiten für die Vorweihnachtszeit sucht, Gestecke oder kleine Leckereien kaufen möchte oder einfach gerne noch einmal im großen Schulgarten vorbeischauen mag, kommt uns am

22.11.2019 von 14-17 Uhr in der
Galenusstraße 51, 13187 Berlin

besuchen. Das große Zaunbanner sollte eigentlich schon von weitem gut zu erkennen sein 😉 Wie gewohnt kümmern sich die Schülerarbeitsfirmen an den Kuchenständen darum, dass es all unseren Besuchern gut geht. Seid nett zu ihnen, und habt auch Geduld! Das sind keine Catering-Profis, sondern junge Menschen, die sich ausprobieren und üben müssen. Unterstützt sie bitte dabei.

Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

Herzliche Einladung zum Herbstfest 2019!

Am Freitag, 27.September 2019, findet von 14-17 Uhr unser traditionelles Herbstfest statt. Dazu laden wir alle unsere Freundinnen, Förderer, Nachbarn und Pflanzenliebhaberinnen ganz herzlich ein! Bringt eure Kinder mit, eure Enkel und alle, die mal wieder in den Garten sollten. Unterstützt von Schülerinnen und Schülern der Schule am Birkenhof werden wir für euch einen kleinen Markt aufbauen, auf dem Obst, Gemüse, Marmelade und Selbstgemachtes gekauft werden können. Außerdem bereiten wir Kaffee, Kuchen und Gegrilltes vor. Also immer der Nase nach 😉

Unsere Adresse:

Gartenarbeitsschule Pankow
Galenusstraße 51
13187 Berlin

Wer den spätsommerlichen Schulgarten kurz sehen möchte, ohne aufzustehen – hier sind ein paar Fotos von heute vormittag. Ziemlich lecker, oder?

Unser Bienenlehrpfad

Unsere Bienenvölker sammeln längst fleißig, und wir sehen ihnen gerne dabei zu. Aber nicht nur die Honigbienen, sondern auch allerhand Wildbienenarten leben in der Gartenarbeitsschule Pankow. Für alle, die mehr über Bienen und ihre Lebensräume wissen wollen, haben wir einen Bienenlehrpfad eingerichtet.

Tag der offenen Tür 2019

Die Nachbarschaft weiß schon Bescheid, aber fast hätten wir es verpasst, euch auch hier darauf hinzuweisen. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr unseren Tag der offenen Tür und damit natürlich den Pflanzenverkauf. Die Tomatenjungpflanzen, Gartenkräuter und Balkonblumen warten auf euch!

Wann? 3. Mai 2019, 10-17 Uhr

Wo? Gartenarbeitsschule Pankow, Galenusstraße 51, 13187 Berlin

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher!

PS. Achtet mal auf unsere neuen Zaunbanner! Hübsch, oder?

Konzert für die Gartenarbeitsschulen

Eine Veranstaltung, auf die wir alle unsere Freunde und Unterstützerinnen, Nachbarinnen und Mitstreiter aufmerksam machen möchten: Das Vokalensemble Kammerton gastiert am 8. 12.2018 in der St. Matthäus-Kirche im Kulturforum (Matthäikirchplatz, 10785 Berlin). Auf dem Programm stehen verschiedene Vertonungen zum Thema Morgenstern und Meeresstern von der Gregorianik bis zur Moderne. Das Konzert beginnt um 18: 00 Uhr, und alle Erlöse daraus werden an die Gartenarbeitsschulen für gemeinsame Projekte gespendet.

Der Hintergrund ist ein trauriger: Die Gartenarbeitsschule Wedding/Mitte ist in ihrem Bestand bedroht. Sie soll zugunsten eines Schul- und Bürohausneubau Flächen abgeben – wieviel am Ende übrig bleibt, ist ungewiss. Selbstverständlich werden Schulen gebraucht, aber eine Bildungseinrichtung zu verdrängen, um eine Bildungseinrichtung zu schaffen, löst das Problem fehlender Bildungseinrichtungen nicht. Beide werden gebraucht.

Die Karten kosten 12, ermäßigt 9 EUR.

Vielen Dank für die Unterstützung!